Kindertagesstätte

kitalang

Unsere Kindertagesstätte ist in Trägerschaft des Studentenwerks Thüringen. Sie befindet sich am Fuße des Landgrafen oberhalb des Damenviertels. Die Innenstadt ist auch für die Kleinsten fußläufig erreichbar, wodurch die Möglichkeit zur Teilhabe am kulturellen Angebot der Stadt sichergestellt ist. Viele Universitätsgebäude befinden sich in unmittelbarer Nähe oder sind schnell zu Fuß sowie mit dem Nahverkehr erreichbar.

Im Jahr 2001 wurde die ehemalige Kniepsche Villa grundsaniert und den Bedürfnissen der Kita Landgrafenstieg angepasst. Auf drei Etagen spielen die Hauptpersonen. Durch das teiloffene Konzept innerhalb der Etagen, stehen den Kindern vielfältige Spielbereiche zur Verfügung.

Von Montag bis Freitag, von 6.30 Uhr – 17.30 Uhr steht ein freundliches und motiviertes Pädagogenteam bereit, um mit den Kindern die Welt zu entdecken.

Ab dem 1. Geburtstag können Kinder den Kindergarten besuchen und werden ebenerdig bei den Pusteblumen betreut. Mit 2,5 – 3 Jahren wechseln sie dann in die zweite (Sternschnuppen) oder dritte Etage (Regenbogenstraße). Hier spielen sie in altersheterogenen Gruppen bis zum Schuleintritt.